Cologne Art Book Fair

Am kommenden Wochenende bin ich auf der Cologne Art Book Fair, dort stelle ich einige meiner Künstlerbücher aus und auch einige meiner Holzschnittdrucke werden dort zusehen sein. Den Tisch teile ich mir mit der tollen Buchkünstlerin Sarah Schwerda.
Sie macht auch tolle und beeindruckende Bücher, die man gesehen haben sollte.

Hier einige meiner Produkte, die Ihr dort erwerben könnt.

Wenn Ihr in der nähe seid, schaut doch einfach mal vorbei. Es gibt bestimmt einiges zusehen.
Und auch zu Hören, den es werden auch Vorträge gehalten.

Rundgang 2017 Finkenau

Es ist mal wieder soweit, in der Finkenau gibt es wieder den Rundgang.

Am Donnerstag den 13.07. ist ab 18 Uhr die Eröffnung.
Ausstellung: am 14.07 von 14-20 Uhr und am 15.07. von 12-16 Uhr.

Auch von mir könnt ihr was sehen und zwar meine Abschlussarbeit.

Lebensraum Friedhof

Lebensraum Friedhof
Vögel und Fledermäuse auf dem Ohlsdorfer Friedhof

Da der Friedhof umgestaltet werden soll (Ohlsdorf 2050), müssen viele Faktoren berücksichtigt werden. So auch die Tiere die dort Leben.
So wurde im vergangenen Jahr zum einen die Brutvögel gezählt und zum anderen die Fledermäuse, die in oder an den Gebäuden auf dem Friedhof Leben. Diese Auswertung wird nun in einer kleinen Ausstellung der Öffenltichkeit präsentiert.

Eröffnung: Samstag 29.04.17 um 10 Uhr
Ausstellung bis zum 14.05.17
Täglich von 9-15 Uhr

Kapelle 1 | Kapellenstraße, 22337 Hamburg | Friedhof Ohlsdorf;
S1/U1 Ohlsdorf

Masterpräsentation

Gestern hatte ich meine Abschlusspräsentation von meiner Masterarbeit. Der letzt Tag als Student! Das Ende eines tollen Lebensabschnittes den ich wirklich sehr vermissen werde. Es war eine wirklich tolle und schöne Zeit.
Aber genug geschwelgt. Die Präsentation lief super. Meine Arbeit kam sehr gut an und wir haben uns noch wirklich gut unterhalten.
Und hier ein paar Bilder von meiner Präsentationsaufbau:

Ich möchte mich noch herzlich bei allen Bedanken, die mich in dieser Zeit unterstützt haben! Bei meinen Professoren, Kommilitonen und Freunden. Aber ganz besonders meiner Mutter die immer für mich da gewesen ist und mich immer unterstützt hat. Danke!!!

Aber wo ein Ende ist, ist auch ein Anfang!

Grüner Ring

Ausstellung zum Kreativwettbewerb
Der Grüne Ring ist eine 100 Kilometer lange Freizeitroute, die in acht bis zehn Kilometer Entfernung vom Rathaus die innere Stadt umrundet. Im Rahmen des Kreativwettbewerbs der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg und der Behörde für Umwelt und Energie Hamburg wurden neue Ideen entwickelt, um die Öffentlichkeit auf den Grünen Ring aufmerksam zu machen. Studierende des Studiengangs I llustration der HAW Hamburg haben im Kurs von Professor Reinhard Schulz-Schaeffer und Jonas Lauströer vor Ort Eindrücke skizziert und Ideen entwickelt, um die komplexen Inhalte visuell zu übersetzen und den Grünen Ring zu bewerben. Die dadurch gewonnene Aufmerksamkeit soll dazu dienen die Grünflächen zu erhalten und weiter auszubauen.
Dabei sind vielseitige Konzepte entstanden, darunter Malerei, Zeichnung, interaktive Installation, Animationsfilme, sowie digitale Anwendungen und Spielideen. Als Startsignal für eine moderne Grünflächennutzung wird in einer ehemaligen Kapelle auf dem Ohlsdorfer Friedhof eine Ausstellung der Wettbewerbsergebnisse stattfinden.
Damit werden die Projekte nicht nur an einem ungewöhnlichen Ort präsentiert, sondern auch mitten auf dem
Grünen Ring. Die besten Entwürfe werden im Rahmen einer Preisverleihung ausgezeichnet um anschliessend realisiert zu werden.

Mehr Infos findet ihr hier:
www.grünerring-ausstellung.de

Vernissage: Fr. 09.09.|13 Uhr
Ausstellung bis zum 11.09.
Fr|Sa|So 13-19 Uhr
Ohlsdorfer Friedhof Kapelle 1|Kapellenstraße